Praxis für Klassische Homöopathie und Gesprächstherapie Catherine Weitzdörfer
Praxis für Klassische Homöopathieund  GesprächstherapieCatherine Weitzdörfer 

Wann kann Homöopathie helfen?

Die Klassische Homöopathie ist eine
tiefgreifende und zugleich sanfte Heilmethode,
die in jedem Lebensalter angewendet werden kann.
Vom Säugling bis zum Menschen im letzten Lebensabschnitt
kann jeder von ihrer nachhaltigen Wirkung
profitieren. Als eine dem ganzheitlichen Prinzip
folgende Heilmethode kann sie durch eine grundlegende
Stärkung der Konstitution und des Immunsystems
die Widerstandskraft gegen krankmachende
Faktoren aller Art, seien sie körperlicher oder seelischen
Natur, deutlich erhöhen und so den Menschen von innen
heraus wieder in ein gesundes Gleichgewicht bringen.


Daraus ergibt sich, dass man prinzipiell alle Arten von
Krankheiten und Beschwerden homöopathisch behandeln

und begleiten kann.

Dort wo Heilung nicht mehr möglich ist, ist durch die Homöopathie immer noch eine deutliche Verbesserung der
Lebensqualität zu erreichen und der Verlauf chronischer
Erkrankungen kann verlangsamt oder gestoppt werden.

 

Die klassische Homöopathie wird häufig angewendet bei folgenden Krankheiten und Beschwerden:

 

  • In der Kinderheilkunde z.B. bei mangelhaftem Gedeihen, Entwicklungsstörungen aller Art, "Schreikindern", Koliken und anderen Verdauungsstörungen, Infektanfälligkeit, Ruhelosigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, AD(H)S, Lese-Rechtschreibschwäche und Legasthenie, Neurodermitis, Heuschnupfen und andere Allergien bzw. Unverträglichkeiten, Verhaltensauffälligkeiten, (Schul-) Angst, Eifersucht, Zorn, Autismus usw.

 

  • Bei Erwachsenen z.B. bei Allergien, Kopfschmerzen und Migräne, Schlafstörungen, Bluthochdruck, Schilddrüsenerkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Verdauungsstörungen, Erkrankungen und Schmerzen des Bewegungsapparates wie Bandscheibenbeschwerden, Hexenschuss oder Rheuma, Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Psoriasis oder Warzen, Infektneigung oder chronische Infektionen der Atemwege, neurologische Erkrankungen wie z.B. Fazialislähmung oder Neuralgien, Schwindel, Tinnitus usw.

 

  • In der Frauenheilkunde bei Regelschmerzen, Zyklusstörungen, Myom, Ovarialzysten, polyzystisches Ovarsyndrom (PCO), Prämenstruelles Syndrom (PMS), Beschwerden während der Schwangerschaft wie z.B. vermehrte Schwangerschaftsübelkeit oder vorzeitige Wehen, ungewollte Kinderlosigkeit, postpartale Depression, Wechseljahresbeschwerden, usw

 

  • Psychisch-seelische Leiden: Innere Ruhelosigkeit, Beschwerden durch Schock oder Trauer, Burn-Out-Syndrom, Depression, Ängste, Zwangsstörungen, Verarbeitung seelischer Traumata, psychotische Erkrankungen usw.

 

  • Im Alter bei Demenz/Alzheimer, allgemeiner Verwirrtheit, in der Sterbebegleitung

 

Wenn Sie wissen möchten, ob und wie die Klassische Homöopathie Ihnen in Ihrer persönlichen Situation helfen kann, berate ich Sie gerne in einem unverbindlichen Gespräch.

 

Wichtiger Hinweis:

Manche Ansichten werden von der sog. Schulmedizin nicht geteilt. Informieren Sie sich daher kritisch zur Forschung, zur Wirksamkeit der Homöopathie und zur Frage der wissenschaftlichen Anerkennung.


Es gibt mehrere aussagekräftige wissenschaftliche
Studien zur Wirksamkeit der Homöopathie, durchgeführt
z.B. an der Charité in Berlin, die deutlich positive
Resultate bei der Behandlung verschiedener chronischer
Krankheiten wie z.B. Allergien, Migräne oder Neurodermitis
ergaben. Hier zeigte sich, dass sich die Beschwerden
deutlich verbesserten und konventionelle
Medikamente reduziert werden konnten.

Studie Charité Berlin

Folgestudie: Langzeitverlauf


Zur homöopathischen Behandlung von ADS / ADHS
wurde in der Schweiz eine wissenschaftliche Studie
durchgeführt, die ebenso ein klar positives Resultat für
diese natürliche und nebenwirkungsfreie Therapieform
hervorbringt.( www.heinerfrei.ch)

 

Weiteres zum Thema Homöopathie und Wissenschaft finden Sie hier

Hier finden Sie mich

Praxis für Klassische Homöopathie & Gesprächstherapie
Agnesstraße 48
93049 Regensburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

0941 780 30 502

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Erfahrungen einer Familie mit der Homöopathie in einem kleinen Film:

"Homöopathie erlebt"

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright Catherine Weitzdörfer 2015, Heilpraktikerin, SHZ-zertifizierte Therapeutin, Praxis für Klassische Homöopathie Regensburg, Agnesstr. 48, 93049 Regensburg, 0941/780 30 502

Anrufen

E-Mail

Anfahrt